Aktivitäten

Mittelaltermarkt Bienenbüttel

Folgende Worte hallten durch Bienenbüttel dank der Unterstützung der WTG Bienenbüttel.

"Speiset und zechet in mächtigem Haufe, an der Wirte Tafeln 
mit Gerstengebräu und Gebratenem! 

Zu staunen seiet geladen, über der Gaukler Kunststücke und die Auslagen 
der Marketender, edle Damen und Herren und Kindelein!

Der jungen Bub und Maiden wird manig Gaudium geboten, dass die Zeit geschwind vergehen möge, unterdes sich Eure Eltern an den Klängen der Troubaduren und Meistern des Feuers erfreuen können.

So gehabt Euch wohl!
Das man sich sehen mag im Sommer zu den Illmenauwiesen nach Biangibudiburg, zum Erleben der Faszination des mittelalterlichen Marktes."

Auch im folgenden Jahr lud das Spektakel viele Schaulustige und Aussteller wieder nach Bienenbüttel. In diesem Jahr findet der Markt wieder statt und wir würden uns über Ihren Besuch sehr freuen.

Bitte beachten Sie, das hier aufgeführte Fotos dem Copyright unterliegen und nicht ohne schriftliche Genehmigung weiterverwertet werden dürfen.